Offizielle Partner von ferienhausnorwegen.net

 
 
 
Sie befinden sich hier: www.ferienhausnorwegen.net »

Städtereisen in Norwegen

Zur Zeit sind 3187 Ferienhäuser buchbar.

 

Städtereisen in Norwegen

Norwegen liegt auf der Skandinavischen Halbinsel. Es grenzt an Schweden, Finnland und Russland. Das Land ist bekannt für seine atemberaubende Landschaften, Seen, Wälder und Fjorde. Jedoch sind auch seine Städte einzigartig und locken, mit kulturellen Sehenswürdigkeiten, Besucher aus aller Welt.

Oslo

Oslo ist die Hauptstadt von Norwegen, mehr als ein Drittel der Bevölkerung lebt hier. Die Stadt zählt zu einer der grünsten Hauptstädte der Welt, da zwei Drittel des Gebietes mit Wald oder mit Wasser bedeckt ist.

Um die Geschichte der Stadt und des Landes besser zu verstehen, empfiehlt es sich, das Wikingerschiffmuseum zu besuchen. Die Ausstellung zeigt, die besterhaltenen Schiffe der Welt aus dem 9. Jahrhundert.

Weitere historische Geschichten erzählt das Freilichtmuseum Norsk. Die Ausstellung umfasst 155 traditionelle Häuser aus ganz Norwegen. Mit seinen interaktiven Angeboten ist das Museum besonders für Kinder geeignet.

Bergen

Bergen ist die zweitgrößte Stadt, dort leben ungefähr 200.000 Menschen. Bekannt ist sie für ihren Hafen, er ist einer der betriebsamsten in Europa.
Bergen wurde 1070 gegründet, daher findet man viele historische Gebäude.

Das Stadtbild am Hafen hat sich seit dem 12. Jahrhundert nicht viel verändert. Aus diesem Grund erklärte UNESCO das Hafenviertel zum Weltkulturerbe.
Für Theaterfreunde ist Bergen ein Muss, denn hier befindet sich das älteste Schauspielhaus Norwegens, das Den Nationale Scene.

Auch ein Besuch wert ist das Bergen Museum, man kann hier die umfangreichste kulturhistorische Sammlung des Landes besichtigen.

Trondheim

Mit knapp 200.000 Tausend Einwohner gehört Trondheim zu der drittgrößten Stadt Norwegens. Der Ort ist einer der ältesten und am besten erhaltenste in Norwegen. Die Gründung geht bis im Jahr 997 zurück.

Der Kanalhafen ist ein beliebter Touristen Ausflugsort, dort kann man den alten Fischmarkt Ravnkloa einen Besuch abstatten.

Für Naturliebhaber ist die Stadt auch von Bedeutung, denn es gibt mehrere Beobachtungspunkte, an denen unterschiedliche Vogelarten vorkommen. Auch für Freunde der guten Küche, hat die Stadt viel zu bieten, in den Restaurants werden die traditionellen Speisen, die mit lokal produzierten Lebensmitteln serviert.

Stavanger

Im Jahre 2008 wurde die Stadt zur Kulturhauptstadt Europas erklärt.

Für den klassischen Musikliebhaber ist der Mai ein guter Zeitpunkt, um die Stadt zu besuchen, denn zu dieser Zeit, findet ein internationales Jazzfestival statt.

Im Ölmuseum lernt man die Geschichte des schwarzen Goldes, wie es vor Millionen vor Jahren entstanden ist und wie es heute vor den Küsten Norwegens gefördert wird.

Eine traditionelle Glasbläserei lädt den Besucher ein und gibt Einblick in das Jahrhundert alte Handwerk. Es werden noch die gleichen Werkzeuge wie vor langer Zeit benutzt. Die Werkstatt hat einen eigenen Verkauf, dort kann man Glas in allen Formen und Farben erwerben.

Das Herrenhaus Breidablikk ist das wohl besterhaltenste seiner Art in Norwegen. Es ermöglicht seinen Besuchern einen lebhaften Eindruck in den damaligen Lebensstil der wohlhabende Bürger Ende des 19. Jahrhunderts.

 
Informationen bewerten: 1/52/53/54/55/5
 
 

Suche

Wetter in Oslo

Wolkenlos
Wolkenlos
-5°C
Gefühlte Temperatur: -3°C
Aktueller Luftdruck: 1020 mb
Luftfeuchtigkeit: 92%
Wind: 0 m/s NO
Böen: 0 m/s
Sonnenaufgang: 08:44
Sonnenuntergang: 15:25
 
 

Partner von

Novasol DanCenter Interhome dansommer TUI